Cruce de Arafo – La Caldera GR-131 (SAT-2)

Beginn: c’est 9:00 Uhr
Rückkehr: ca. 17:00 Uhr 
Fahrtzeit Bus, hin und zurück: ca. 2 Std.
Wanderzeit: ca. 5 Std.
Distanz: 10 km
Schwierigkeitsgrad: mittel/hoch
Gesamter Aufstieg: 400m
Gesamter Abstieg: 900m

Ref.: SAT-2 (25/05/2019) 
Preis: 30€/Person

Legende CODE MIDE (Kodex der Angaben)

Der Wanderweg von Europa

Die Wanderung verläuft über einen Teil des Wanderwegs GR-131 (Teil des europäischen Wanderweges E7). Zu Beginn wandert man über einen alten Waldweg, der zum höher gelegenen Teil von La Orotava (Aguamansa) führt. Hier wurde seinerzeit das erste Wasserkraftwerk der Kanarischen Inseln gebaut. Man nutzte die Kraft des Wassers, das hier entsprang, und versorgte La Orotava mit Strom.

Weiter geht es zu einem alten Vulkankrater, der jetzt als Erholungsgebiet fungiert: La Caldera. Viele Tinerfeños kommen am Wochenende hierher, um die Natur und gegrillte Speisen mit der Familie oder mit Freunden zu genießen.

Cruce de Arafo – La Caldera GR-131 (SAT-2)
tenerife era era era

USO DE COOKIES: Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.

ACEPTAR
Aviso de cookies